Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Fakultät für Architektur und Landschaft
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Fakultät für Architektur und Landschaft
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Software in den Computerpools (H8)

In den Computerpools aktuell installierte Software

Es ist zu beachten, dass in den Pools eine Dual-Boot-Installation (siehe: Dual Boot) eingesetzt wird.

In Stichworten:

  • Pool 1 und Pool 2 - "NORMAL"
    "Aktuell in den Kursen eingesetzte Software", einschließlich "Bauwirtschaft-Software"
  • Pool 3 - "NORMAL"
    "Aktuell in den Kursen eingesetzte Software", außer "Bauwirtschaft-Software"
  • Pool 1 und Pool 2 und Pool 3 - "SPEZIAL"
    "Einige wichtige Tools aus NORMAL", zusätzlich weitere CAAD-Programme und Open Source-Alternativen zu den kommerziellen Tools.

Die aktuelle Software-Ausstattung der Computer-Pools ist unter dem folgenden Link einsehbar:

Aktuelle Hinweise

Allplan

Im aktuellen Semester ist Allplan aktuell (Stand: 10.2017) noch in der Version 2017 installiert.

Gerade (Stand 10.2017) ist Version 2018 von Allplan veröffentlicht worden. Wir werden in Kürze die Installation in den Computerpools entsprechend aktualisieren.

Um die Software zu verwenden, muss beim Starten der Computer "Windows 10 SPEZIAL" gewählt werden.

(Siehe auch "Dualboot" (https://www.archland.uni-hannover.de/dualboot )

 

 

Autodesk-Software (3DSmax, AutoCAD architecture, Revit, Maya)

Im aktuellen Semester verwenden wir die Autodesk-Produkte in der Version 2018.

Wir empfehlen den Studierenden, auf den eigenen Computern jeweils dieselbe Versionsnummer wie wie in den Computerpools auf den eigenen Computers als Studentenversion zu verwenden.

Siehe auch:

Adobe-Software (Photoshop, inDesign, Illustrator, Acrobat)

In den Computerpools ist die Version CS6 der DesignSuite (mit Photoshop, Illustrator, inDesign, Acrobat pro) installiert.

Momentan (Stand: 06.2017) ist kein Upgrade auf die neueste Version geplant, da Adobe keine Kauf- sondern nur noch Mietlizenzen anbietet.

Siehe auch:

Corel-Software

In den Computerpools stellen wir jetzt (Stand: 10.2017) auch Corel Draw zur Verfügung, da es eine entsprechende Campus-Lizenz in der Leibniz Universität gibt. (Details hierzu sind auf den Seiten des Rechenzentrums zu finden.

Studierende können bei Interesse entsprechende Studentenversionen im Handel erwerben.